PEKiP®

PEKIP.png

Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP®) wurde von dem Prager Psychologen Dr. Jaroslav Koch entwickelt. Diese Form der Familienbegleitung während des ersten Lebensjahres des Kindes gibt es in Deutschland bereits seit mehr als 40 Jahren. Für die Kleinen stehen dem individuellen Entwicklungsstand entsprechende Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen auf dem Programm. Auch erste soziale Kontakte zu anderen, etwa gleichalterigen Babys können geknüpft werden. Die Kinder haben die Gelegenheit sich in einem warmen Raum ohne Kleidung und Windel frei zu bewegen und auf diese Weise intensive Körper- und Bewegungserfahrungen zu erleben.  
Die Großen können ihr Kind in entspannter Atmosphäre besser kennenlernen, gemeinsam Freude und Spaß erleben, nette Kontakte zu anderen Eltern knüpfen und Erfahrungen austauschen. Auch Informationen rund um das erste Lebensjahr mit Kind gehören dazu.
Die Treffen finden einmal wöchentlich statt. Idealerweise bleibt die Gruppe etwa bis zum ersten Geburtstag der Kinder zusammen. Daher besteht die Möglichkeit, nach dem ersten Kurs an einem Folgekurs teilzunehmen.
Weiterführende Informationen auf der Seite des PEKiP®-Vereins  link.png

Dieser Kurs wird zur Zeit nicht angeboten

Kurs 1

Beginn

Ende

Tag

Uhrzeit

Anzahl Termine

Ferienpause

 Bemerkungen

           
             

*Die Uhrzeit ist abhängig vom Zustandekommen der einzelnen Kurse und kann sich ggf. nach vorne verschieben. Auch im Verlauf des Kurses verschieben sich die Zeiten in der Regel nach vorne. Änderungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.  

 

Kursleiterin: Jenna Schlesinger
Erzieherin/PEKiP®-Gruppenleiterin
Kosten: 120 € pro Kind (10 Termine)
Anmeldung:  0176-81709739  jenna@baby-zeit-berlin.de